Un maestru Zen …

Un maestru Zen mergea împreuna cu discipolul sau pe drum, în toiul noptii.
Înteleptul tinea în mâna un felinar.

– Maestre, a întrebat discipolul, este adevarat ca tu vezi pe întuneric?
– Da, este adevarat, ii raspunse maestrul.
– Si atunci de ce ai luat felinarul?
– Ca sa nu dea altii peste mine!

Über sorglos71

Nur der Gleiche erkennt den Gleichen. Du gleichst dem Geist den Du begreifst. (Goethe)
Zitat | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s